Das Auge hinter der Kamera

Hallo, mein Name ist Antje und ich wohne im schönen Dresden.

 

2009 begann mit dem Kauf der ersten DSLR-Kamera meine Leidenschaft für die digitale Fotografie und der damit verbundenen Bildbearbeitung.

 

Ab 2013 entdeckte ich die Konzertfotografie für mich. Es kristallisierte sich schnell heraus, dass es mir besonders der Black Metal angetan hat.

 

Seit 2019 widme ich mich zudem der Naturfotografie intensiver, denn die Natur ist die größte Künstlerin und es ist spannend immer wieder neue Facetten in ihr zu entdecken, wenn man nur genau hinsieht. 



Antje in Aktion